Am 15.06.12 trafen sich 68 Spieler/innen und Betreuer aus 5 Jugendmannschaften (weibliche A, C, D und die männliche A und B) und zwei Seniorenmannschaften am Sportplatz um nach Ibbenbüren zu Europas größtem Kleinfeld Handballturnier zu fahren.

Schnell wurde der Bus und die Autos beladen und los ging es. Nach etwas zwei Stunden fahrt in Ibbenbüren angekommen wurden die Zelte aufgebaut und schon ging das Abenteuer Ibbenbüren los.

Am nächsten morgen zogen alle ca. 250 Mannschaften ins Stadion ein. Nach der Begrüßung ging es endlich los.

Ca. 1000 Spiele und einen Tag später standen die Sieger in den verschiedenen Altersgruppen und Spielklassen fest.

Unsere weibliche D wurde 2ter in ihrer Altersgruppe. Sie unterlagen nur knapp im Finale der Mannschaft aus Ibbenbüren.

Schnell wurden noch die Zelte abgebaut und los ging es wieder nach Waldniel. Gegen 20.15 Uhr trafen wir müde aber zufrieden in Waldniel ein.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr. Dann heißt es wieder Ibbenbüren wir kommen.

Unsere Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok