Zwei Mannschaften der HSG Waldniel/Niederkrüchten haben die Saison 2011/12 als Erster Ihrer Kreisklasse abgeschlossen.

Die männliche D-Jugend hat die Spielserie souverän mit 36:0 Punkten gewonnen. Zu keinem Zeitpunkt musste das Team um den Titel zittern und konnte sich schon fünf Spiele vor Saisonende über den Titelgewinn freuen.

Etwas spannender machten es die Jungen der männlichen C-Jugend. Mit DJK TuS St. Hubert blieb Ihnen bis kurz vor Schluss immer ein Konkurrent auf den Fersen. Aber das Team zeigte Nervenstärke und wurde mit 36:6 Punkten Erster. Dabei haben die Jungen in 21 Spielen beachtliche 653 (!) Tore geworfen. Wir freuen uns für die Mannschaften der HSG Waldniel/Niederkrüchten und gratulieren zum Gewinn der Meisterschaft.

md-jugendwin

Männliche D-Jugend

 

mc-jugendwin

Männliche C-Jugend

Heute (21.03.2012) haben unsere kleinen Segelanfänger, im Hallenbad Elmpt,  mit einem Opti das Kentern geübt.

Dies Übung gehört zur Ausbildung unserer Optikids, damit sie in der Lage sind, ein gekentertes Boot selbstständig wieder aufzurichten.

Zur Sicherheit der Kinder war auch das DRK vertreten.

Bilder zu den Kenterübungen gibt es in der Fotogalerie zu sehen.

Start der SBF-See-Ausbildung am 27.03.2012 um 19:00h im kath. Pfarrheim Niederkrüchten

NYS-Regatta 2012 vom 12. bis 14. Okt. 2012

Dieses Jahr nehmen wir mit 2 Booten daran teil, d.h. wir sind dort mit 15 Seglern vertreten.

 

Weitere Termine finden Sie hier!

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung findet statt am:


Montag, den 27.02.2012 um 19:30 Uhr

im Kath. Pfarrheim Niederkrüchten (Dr. Lindemann Str.)


Mitglieder ab dem vollendeten 18. Lebensjahr (Stichtag 27.02.2012) sind stimmberechtigt. Minderjährige Mitglieder und deren Eltern sind herzlich eingeladen.
Nun sind die Bilder vom Ansegeln der Trainer online! Die Bilder sind in der Fotogalerie zu finden!
ostsee2011

Mit 40 Jugendlichen und sechs Betreuern ging es für die Handballabteilung der SG Grenzland Niederkrüchten in diesem Herbst ins Elsass. Von einem ehemaligen Trainerkollegen eingeladen durften die Jungs und Mädchen im französischen Lingolsheim in der Nähe von Straßburg gegen die Mannschaften der Gastgeber spielen. Man merkte schnell, dass der Sport die Sprachbarrieren überwindet. Handball ist eben international!

Der Besuch des Europaparks Rust sowie Straßburgs gehörten ebenfalls zum Programm. Um beginnende Freundschaften zu vertiefen, soll das nächste Treffen im kommenden Jahr in Niederkrüchten stattfinden!
ostsee2011

Es war ein Freitagnachmittag in den Sommerferien als sich eine Gruppe von Erwachsenen und Jugendlichen auf den Weg nach Heiligenhafen gemacht hat. Die Gruppe kam spät abends am Charterzentrum Ostsee an. Das Schiff, das ihr Ziel war, war eine Hanse 430, die auf den ersten Blick, allen sehr zufriedenstellend vorkam. Nach dem Stauen des Proviantes und der persönlichen Ausrüstung schliefen alle sehr schnell in ihren Kojen ein. Am nächsten Tag ging es dann endlich los. Kurs: Bornholm. Nach den ersten 30 min unter Segeln kam sehr schnell Bordroutine auf. Da der Wind gegen Abend nachließ (Bft 0) wurde Warnemünde unter Motor angelaufen. In den folgenden Tagen wurden mehr oder weniger freiwillig Manöver vor Warnemünde gefahren. Außerdem mussten zwei von uns (glücklicherweise) noch im Bootsmannstuhl am Großfall hochgezogen werden, da es einige Probleme mit dem Verstauen des Großsegel im Lazy-Jack gab. Nach ein paar Tagen wurde dann unter gutem Wind nach Fehmarn gesegelt. Am darauf folgenden Tag, wurde Fehmarn umsegelt, da der Mast zu hoch für die Fehmarn-Sundbrücke war. Von dem kleinen Hafen auf der westlichen Seite der Brücke aus, wurde der Heimathafen des Schiffes Heiligenhafen angesteuert. Am letzten Tag des Törns gab es dann noch bei sehr starkem Wind, ein kurzes Intermezzo vor Heiligenhafen. Abschließend war sich die ganze Crew einig, das der Törn sehr schön war und man einen ähnlichen Törn unbedingt im nächsten Jahr veranstalten will.

Bilder von dem Törn gibt es HIER zu sehen!

Termin:             27.09.2011 (Dienstag)

Zeit:                 Beginn 19:00h

Ort:                  Kath. Pfarrheim Niederkrüchten, Dr. Lindemannstr.

Kursgeb.:          250,00€  inkl. Schulungsunterlagen

 

Infos erteilt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termin:             13.09.2011 (Dienstag)

Zeit:                 beginn 19:00h

Ort:                  kath. Pfarrheim Niederkrüchten, Dr. Lindemannstr.

Kursgeb.:          128,00€  (Theorie und Praxis) plus Prüfungsgeb.

 

Anmeldungen und Informationen über: Gerd-D. Zimmer  eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Helmut Pollmanns, Vorstand der Volksbank Viersen eG, besuchte unsere Segelbasis am Hariksee. Dort überreichte er dem Verein für die Neuanschaffung eines Optis eine Zuwendung in Höhe von 500 EUR. „Wir unterstützen gerne die SG Grenzland“, betonte Pollmanns, „schließlich werden hier die Kinder mit viel Engagement und Herzblut betreut“. Gerd Zimmer, Finanzvorstand des Vereins, bedankte sich herzlich für die Unterstützung und den neuen Opti-Segler.

Unsere Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok