Die lange Zeit des Wartens ist vorbei! Am 11. September beginnt für die Mannschaften eine neue Saison.

Die HSG Waldniel/Niederkrüchten geht in diesem Jahr mit 5 Mannschaften an den Start. Unsere weibliche B- und D-Jugend sowie die männliche B- und D-Jugend spielen in der Kreisklasse. Das Team der männlichen C-Jugend startet in der Kreisliga.

Wir wünschen allen viel Erfolg und hoffen auf zahlreiche Zuschauer, die unsere Teams unterstützen.

Am 20. September 2010 findet für alle Interessierten ein Informationsabend zu den SBF-Kursen See und Binnen statt. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Kath. Pfarrheim Niederkrüchten, Dr.-Lindemann-Str.

Die Teilnehmer erhalten Einblick in die Inhalte der Ausbildung sowie eine Übersicht der Termine.

Vom 10.07.2010 bis 11.07.2010 haben wir, Simon Viell und ich, Marcel Hennes, an der Regatta am Baldeneysee in Essen teilgenommen.
Am Start waren 32 Boote für die B-Klasse und 12 Boote für die C-Klasse.
Samstagvormittag sind Simon, ich und die anderen gegen 13.00 Uhr losgefahren zum ersten Lauf. Fast mittendrin war wegen Flaute und ungefähr 39 ° Grad Abbruch.  Dann haben alle geschrieben „Juhu“ und konnten baden gehen.
Abends bekamen wir dann Pommes und noch etwas vom Grill. Danach fuhren wir nach Hause.
Sonntagmorgen sind wir gegen 09.00 Uhr von zu Hause losgefahren und ca. 10.15 Uhr in Essen angekommen.
Direkt als wir da waren, mussten wir unsere Boote fertig machen und aufs Wasser rausfahren.
Der Wind stand gut. Der Startschuss fiel gegen 11.00 Uhr. Mein Start  war total misslungen, so dass ich fast ganz Hinten lag und auch erst einmal dort blieb. Der Wind wurde immer weniger. Aber dann bekam ich eine tolle Position beim „Vor dem Wind fahren“ und konnte somit noch an ca. 30 Booten vorbeisegeln und belegte den 3. Platz in der B-Klasse.
Simon landete auf Platz 9 in der C-Klasse.
Alles in allem war es trotz der hohen Temperaturen und sehr wenig Wind ein tolles Wochenende mit viel Spaß.

Marcel

Die Segelkids waren mal wieder auf einer Regatta. Diesmal ging es an den Liblarer See in der Nähe von Erftstadt. Da diese Regatta an zwei Tagen stattfand, wurde im Gästehaus des Segelclubs übernachtet. Angesetzt war die Regatta mit sechs Wertungsläufen, aber durch schlechte Wetterbedingungen wurden nur vier Läufe durchgeführt. Simon Viell war für die Klasse C und Marcel Hennes zur Klasse B gemeldet. Da Simon der einzige in Klasse C war, wurde er schließlich auch bei der Klasse B gemeldet. Es traten 13 Teilnehmer zu Regatta an. Simon belegte Platz 13 und Marcel landete auf Platz 10. Jeder Teilnehmer erhielt einen kleinen Pokal, ein T-Shirt mit Namen und eine Urkunde.

wd-jugend2

Oft will es der Zufall, dass sich neue Perspektiven ergeben. In anderen Vereinen lösen sich Mannschaften auf, weil die Trainerfrage nicht geklärt wird. Bei uns funktioniert die Zusammenarbeit so gut, dass wir den Kindern die Möglichkeit zum Handballspielen erhalten können.

So haben sich 5 Mädchen unserem Verein angeschlossen und trainieren zurzeit zusammen mit der männlichen D-Jugend. Für die nächste Saison müssen wir aber die Mannschaft dringend verstärken, da wir für den Spielbetrieb gemeldet haben. Wir suchen Mädchen (Jahrgang 1998/1999), die Interesse am Handball haben und gerne in einem tollen Team spielen möchten.

Unsere Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok